Festliche Einweihung des Kirchvorplatzes

Nach gut zwei Wochen Bauzeit konnte der Vorplatz an der Kirche am Samstagabend, dem 27.10.2018 eingeweiht werden. Unter der Mitwirkung von Posaunenchor hatte der Abend mit Sektempfang und Imbiss einen festlichen Rahmen. Elmar Bürkle bedankte sich im Namen der Kirchengemeinde bei allen Spenderinnen und Spendern, die den Vorplatz ermöglicht haben. Auch die Igelsberger Handwerker, die sich unentgeltlich eingebracht haben, wurden mit einem Geschenk bedacht. Ortsvorsteher Fritz Mast brachte sich mit einem Grußwort ein. Die Andacht von Pfarrerin Karle griff schließlich die Bedeutung des neuen Platzes für das geistliche Miteinander auf: Wie der Platz dem Gemeindeleben Raum gibt, soll dadurch auch unser gemeinsamer Glaube wachsen. Mit einem Abendkanon wurde die Einweihung abgeschlossen.